Terminvereinbarung

Telefonisch: +43 (0) 680/3257846

 

EMail: info@energetikerpraxis.at

 

Anschrift: Grabenstraße 1
A-8753 Fohnsdorf

 

zum Kontaktformular

Facebook



Über mich Drucken E-Mail

Meine Ausbildung zur Chi-Quanten- und Pranaheilung, sowie Geistigen Wirbelsäulenbegradigung durfte ich bei der ganzheitlich schamanischen Naturheiltherapeutin Frau Ingrid Kamper, die sich selbst liebevoll die „Wörthersee Hexe Ingrid“ nennt, und ihre Akademie in A-9220 Velden a.Wörthersee, Beethofenallee 3, führt, bekommen.


Ihren übersinnlichen Fähigkeiten habe ich es zu verdanken, dass ich nach fast vierzig Jahren meinen einst erwählten Lebensweg gefunden und jene Gefühle in mir, von welchen ich wusste, dass sie andere nicht verspürten (da sie mich nicht verstehen konnten, wenn ich über sie sprach), definieren konnte.

Diese Gefühle kommen in mir hoch, wenn ich Personen, aber auch Tieren, zur Heilung verhelfe. Danke, dass das so ist!


Für heiltherapeutische Zwecke habe ich in Bayern ein Hypnoseseminar unter der Leitung von Herrn Wolfgang Künzel (Deutschlands bekanntester Hypnotiseurmehrere TV-Auftritte) der Hypnoseakademie in D-94424 Arnstorf besucht.

An dieser Akademie erlernte ich auch die "biomatrix"-Methode I und II, eine erweiterte Form der Quantenheilungnach Mandy Gerlach.

 

 Für meine Ausbildung zum Rückführungstherapeuten besuchte ich das Seminar von Herrn Andreas Wolf vom "Thermedius-Institut" in München.

Auch den Einsatz der Hypnose in der  Schmerztherapie wurde bei diesem Institut erlernt.

 

Meine Ausbildung zum Aurachirurgen durfte ich von Hrn. Gerhard Klügl in München erlangen.

 

Der Cranio-Sacral-Energieausgleich wird von meiner Tochter Bettina in meiner Praxis angeboten, die diese Art des pysischen Energieausgleiches bei Frau Jutta Unterhalser-Kienzl, Cranio-Sacral-Energetikerin und Ausbildnerin der Cranio-Sacral-Methode  in Graz, erlernt hat.

 

Weiters habe ich mir aus etlicher Fachliteratur weitere sehr wirksame Methoden aneignen können, die zur Erreichung Ihres emotionalen u. körperlichen Wohlbefindens führen können

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass kranke Menschen sich an einen Lebens- u. Sozialberater bzw. an einen Psychotherapeuten und an einen Arzt zu wenden haben! Da diese Maßnahmen u. die Auswahl der Maß- nahmen/der ESP Lebenslehre und Gestaltung zur Wiederherstellung u. Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung im Sinne d. Psychotherapie bzw. Schulmedizin dar. Dementsprechend stellt die Lebenslehre bzw. die energetische, schamanische Hilfestellung keinerlei  Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung bzw. Psychotherapie dar.