Terminvereinbarung

Telefonisch: +43 (0) 680/3257846

 

EMail: info@energetikerpraxis.at

 

Anschrift: Grabenstraße 1
A-8753 Fohnsdorf

 

zum Kontaktformular

Facebook



Seminare Drucken E-Mail

 

 

 

 

SEMINARE:

 

AURAmatrix I mit Aurachirurgie

 

 

Termin in Ausarbeitung!

 

AURAmatrix II

 

Termin in Ausarbeitung!

 

 

 

 

BIOMATRIXfür Österreich

 

 

Termin in Ausarbeitung!

 

 

 

SEMINARPROGRAMM  für

AURAmatrix I mit Aurachirurgie

 

 

  • Verschiedene Möglichkeiten zum Austesten von  Belastungen aller Art

         (kinesioligischer Test, Tensor, etc.)

  • Aufspüren und Lösen von ewigen Eiden, Gelübden und Schwüren
  • Aufspüren karmischer Ursachen bzw. Störungen in der Aura mit physischer und psychischer Auswirkung
  • Lösen dieser karmischen Belastungen
  • Auflösen von Traumen
  • Auflösen von Glaubenssätzen
  • Auflösen von Schuld
  • Beheben eines Beckenschiefstandes und gleichzeitiger Wirbelsäulenaufrichtung durch Behandlung in der Aura
  • Stabilisierung des behobenen Beckenschiefstandes durch Behandlung  in der Aura
  • Stabilisierung der begradigten Wirbelsäule durch Behandlung in der Aura
  • Beheben von Steißbein-Problemen durch Behandlung in der Aura
  • Aufspüren und Lösen von Schmerzpunkten in der Rücken- bzw. Beckenmuskulatur durch Behandlung in der Aura

 

 

WANN:  Termin in Ausarbeitung!

 

ORT:   

 

 

 

KOSTEN:    Euro   530,-- /Person u. Seminar

 

                 Euro 503,--/Person u. Seminar Frühbucherpreis bei einer Seminaranmeldung bis!

 

ANMELDUNG:      über  www.biomatrix.de/Seminare  oder

 

                             über mein Kontaktformular

 

 

Voraussetzung für die Teilnahme am AURAmatrix I-Seminar  ist ein besuchtes biomatrix I-Seminar bzw. die Ausübung einer energetischen Arbeit!

 

 

SEMINARPROGRAMM für

AURAmatrix II

 

 

* Behandlungen von Organen, Muskeln, Gefäßen, Nerven und Haut über ein Surrogat in der Aura

* Intervention mit Farblicht zur Behandlung von Organen, Muskeln, Gefäßen, Nerven und Haut in der Aura

* Testungsmöglichkeiten nach fremden belastenden Energien in der Aura

* Lösen von fremden belastenden Energien aus der Aura ohne Gefahr für den Anwender

* Testung und Lösung von selbstauferlegten belasteten Programmen der Seele

 

 

WANNTermin in Ausarbeitung

ORT:     

KOSTEN:     € 530,-- / Person und Seminar

 

                    € 503,-- /Person und Seminar Frühbucherpreis bei einer Anmeldung bis zum 20. Jänner 2015!

 

ANMELDUNG:   über  www.biomatrix.de   /Seminare oder

                           über mein Kontaktformular

 

Voraussetzung für die Teilnahme am AURAmatrix II-Seminar ist ein besuchtes AURAmatrix I-Seminar!

 

Gerne können beide Seminare auch hintereinander besucht werden!

In diesem Fall beträgt der Kursbeitrag für beide Seminare zusammen € 980,--!

Ein Frühbucherbonus kommt bei diesem Doppel-Sonder-Angebot nicht mehr zum Tragen!

 

 

SEMINARPROGRAMM  für biomatrix I

 

 

  • Möglichkeiten der biomatrix-Methode
  • Grundlegende Vorbereitung für die biomatrix-Methode
  • Vorbereitung für den Empfänger
  • Vorbereitung für den Sender
  • Die erste Anwendung: Blockaden lösen und transformieren
  • Selbstanwendung und Fremdanwendung
  • Hilfreiche Ressourcen integrieren
  • Herzenergie und Liebe integrieren
  • Problemlösung mit biomatrix bei Aufstellungen

(als Vorausschau auf BM II)

  • Fernanwendung

 

 

Bereits am ersten Tag des 1. Seminares können Sie die Methode an sich selbst und anderen anwenden!

 

 

TERMIN:  in Ausarbeitung!

 

ORT:    ENERGETIKERPRAXIS

           Gertraud Kienzl

           Grabenstraße 1

           A-8753 Fohnsdorf

 

 

KOSTEN:    Euro  333,--/Person u. Seminar

 

ANMELDUNG:   über  www.biomatrix.de/Seminare  oder

                          über mein Kontaktformular

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass kranke Menschen sich an einen Lebens- u. Sozialberater bzw. an einen Psychotherapeuten und an einen Arzt zu wenden haben! Da diese Maßnahmen u. die Auswahl der Maß- nahmen/der ESP Lebenslehre und Gestaltung zur Wiederherstellung u. Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung im Sinne d. Psychotherapie bzw. Schulmedizin dar. Dementsprechend stellt die Lebenslehre bzw. die energetische, schamanische Hilfestellung keinerlei  Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung bzw. Psychotherapie dar.