Terminvereinbarung

Telefonisch: +43 (0) 680/3257846

 

EMail: info@energetikerpraxis.at

 

Anschrift: Grabenstraße 1
A-8753 Fohnsdorf

 

zum Kontaktformular

Facebook



biomatrix Drucken E-Mail

BIOMATRIX I, II und III

 

biomatrix(nach Mandy Gerlach) ist eine erweiterte Form der Anwendung der Quantenheilung, oder auch 2-Punkte-Methode genannt.

 

 

 

Ziel der 2-Punkte-Methode ist es die Schwingungsinformation im Energiekörper (Aura), die die Ursache für die Disharmonie im Körper erzeugt, zu transformieren (umzuwandeln).

Das bedeutet, dass der Anwender in einem gesammelten Schwingungsbereich der Aura dessen Information (z.B. Nackenverspannung) lösend umwandelt. Ist der Empfänger bereit, diese lösende Information unzensiert anzunehmen, können mit der 2-Punkte-Methode sämtliche körperliche und psychische Disharmonien neutralisiert werden.

Die Art der Anwendung der Quantenheilung nach biomatrix ist eine vereinfachte Form der ursprünglichen 2-Punkte-Methode, daher leichter und noch effektiver anzuwenden.

 

Das geniale ist, dass alles was physisch, aber auch psychisch, existiert Schwingung besitztob Mensch, Tier, Pflanze, Gebäude, Beruf, Firma, Gedanken usw.

Daher ist es möglich Sämtliches zu „matrixen“, z.B. die Firma, damit sich nach einer eventuellen Flaute wieder Erfolg einstellen kann.

 

Ein weiterer Pluspunkt dieser Methode ist, dass hilfreiche Ressourcen, wie Liebe, Frieden, Herzenergie, Sicherheit usw., in dieses Schwingungsfeld integriert werden können

 

Unter biomatrix II wird die Anwendung von biomatrix I unter Hypnose und bei Rückführungen, sowie systemischen Aufstellungen verstanden.

Besonders die Anwendung unter Hypnose wird als angenehm empfunden. Hypnose allein  versetzt den Körper in einem wohltuenden Entspannungszustand und dessen Energiefeld ist dadurch noch empfänglicher für Information.

 

Bei Rückführungen und systemischen Aufstellungen ist die Anwendung von biomatrix II sehr hilfreich, da auftretende Blockaden, Widerstände, Ängste usw. rasch behoben werden können und somit das Ziel schnell erreicht wird

 

Mit biomatrix III wird die Verknüpfung der  Anwendung von biomatrix I mit AURAmatrix gelehrt. AURAmatrix  ist ein Sammelbegriff meiner Anwendungsmöglichkeiten (hauptsächlich Aurachirurgie, Pranaheilung, Farbanwendungen, Meridian- und Chakrenausgleich) um die Aura von Blockaden, karmischen Ursachen usw. zu "reinigen.

 

 

Weitere Erklärungen klicke hier

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass kranke Menschen sich an einen Lebens- u. Sozialberater bzw. an einen Psychotherapeuten und an einen Arzt zu wenden haben! Da diese Maßnahmen u. die Auswahl der Maß- nahmen/der ESP Lebenslehre und Gestaltung zur Wiederherstellung u. Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung im Sinne d. Psychotherapie bzw. Schulmedizin dar. Dementsprechend stellt die Lebenslehre bzw. die energetische, schamanische Hilfestellung keinerlei  Ersatz für eine ärztliche Diagnose und Behandlung bzw. Psychotherapie dar.