ESP Wirbelsäulenbegradigung Drucken

 

 

GEISTIGE WIRBELSÄULENBEGRADIGUNG


Ein kosmisches Gesetz besagt, dass jede Wirbelsäule die Funktion hat, den menschlichen Körper aufrecht durchs Leben zu tragen.

Jegliche Arten von Belastungen, aber auch all die negativen Gefühle und Gedanken, die wir Jahr für Jahr uns „aufgeladen“ haben, können unsere Wirbelsäule krümmen und/oder lassen Blockaden entstehenDer so behinderte optimale Energiefluß  kann somit Grundlage für körperliche Disharmonien sein.

 

DURCH DIE GEISTIGE WIRBELSÄULENBEGRADIGUNG KÖNNEN KÖRPERLICHE DISHARMONIEN ALLER ART AUFGEHOBEN WERDEN.